Apfelfest 2016 - alles rund um den Apfel!
Sie sind hier: Startseite » Der Apfel » Biene & Apfel

Biene & Apfel


Apfel-Info für Kinder

Wieso sind Bienen / Hummeln so wichtig für eine gute Apfelernte?


Bienen und Hummeln holen sich mit ihrem Saugrüssel aus den Blüten der Apfelbäume Nektar (das ist ihre Nahrung). Dabei bleibt Blütenstaub der Staubgefäße an ihren Beinen hängen. Diesen tragen sie weiter zu der nächsten Blüte. Dort verbindet sich der Blütenstaub der einen Blüte mit dem Blütenstaub der anderen Blüte die Eizellen beinhaltet. Hierdurch werden diese befruchtet. Nur so kann sich aus der Blüte ein Apfel entwickeln. Die Bienen und Hummeln fliegen weiter von Blüte zu Blüte. So werden sehr viele Blüten befruchtet und viele Äpfel können wachsen.

Quelle: Kidsweb